Die ambulante Hospizarbeit der Malteser in Xanten
Caritas Konferenz
St. Viktor Xanten

Caritas Konferenzen St. Viktor
CK-Termine 2015
Dommusik in Xanten
Caritas Moers - Xanten

Holocaust-Gedenken im Dom
Am 70. Jahrestag der Befreiung des Konzentrationslagers Auschwitz-Birkenau hatten die Evangelische Kirchengemeinde Xanten-Mörmter,

Weiterlesen...

„Frauen in der Bibel"
- unter diesem Thema stehen Besinnungstage für Frauen auf der Insel Wangerooge, die die Propsteigemeinde St. Viktor anbietet

Weiterlesen...

70 Jahre Erstkommunion
Die Xantener Geburtsjahrgänge 1935/36 begehen am 4. Februar ein großes Jubiläum. Sie blicken auf 70 Jahre Erstkommunion zurück.

Weiterlesen...

Sternsingeraktion 2015
IMG_9294.JPGÜber 200 Kinder und Jugendliche haben in den letzten Tagen in den Gemeindeteilen der Propsteigemeinde

Weiterlesen...

Caritas dankt allen Spendern
Die Xantener Caritas-Konferenz dankt allen Spendern für die Unterstützung bei den Anliegen, die in Xanten anfallen.

Weiterlesen...

Neujahrsempfang in St. Viktor
IMG_9193.JPGWie immer bei diesem Anlass war die Michaelskapelle gut gefüllt, als Propst Wittke die zum Neujahrsempfang eingeladene Gemeinde begrüßte.

Weiterlesen...

"Wenn der Vater mit dem Sohne
...einmal radfährt..." Unter diesem Motto steht eine Fahrradpilgertour für Väter und Söhne,

Weiterlesen...

Ausstellung im StiftsMuseum
Mit dem Zitat Leisners als Leitwort „... aber zwingen lasse ich mich nicht, denn ich bin frei" hat das Xantener Stiftsmuseum eine Ausstellung gestaltet,

Weiterlesen...

Traditioneller Basar
Den tradionellen Basar im Haus Michael richteten die Frauen der kfd-Xanten schon zum 43. mal aus. Diese Tradition ist bis heute lebendig geblieben.

Weiterlesen...

Halt Pölje 2015

Halt Pölje 2015
13.02.2015, 19.11 Uhr
Karnevalssitzung von Kolping und kfd im Schützenhaus Xanten,
Sitzungspräsident Heinz Roters.


Sonntag, 15. Februar

Am Karnevalssonntag entfällt das Kisoli (Kinder in der Sonntagsliturgie) Angebot innerhalb der 11.30 Uhr Messe im Dom.


Rosenmontag

Rosenmontag
Das Pfarrbüro St. Viktor Xanten sowie die Kontaktstelle in Birten sind am Rosenmontag nicht geöffnet.
Am Karnevalsdienstag sind wir wieder zu
den gewohnten Zeiten für Sie da.
Das Wallfahrtsbüro St. Mariae Himmelfahrt Marienbaum ist
vom 9. – 20. Februar geschlossen.
In dringenden Fällen wenden Sie sich an das Pfarrbüro in Xanten


Öffnungszeiten des Domes zu Karneval

Um den Dom vor karnevalistischem Übermut zu bewahren wird er an den Karnevalstagen (Sonntag, Montag und Dienstag) nur zu den Messzeiten geöffnet sein.


Blasiussegen

Die Spendung des Blasiussegens erfolgt an dem Wochenende 7./8. Feb. im Anschluss an die Sonntagsmessen (auch in den Vorabendmessen).
Außerdem am Montag, dem 2. Feb. um 10.00 Uhr im Elisabeth Haus und um 19.00 Uhr im Dom.
Bischof Blasius von Sebaste in Armenien wurde als unerschütterlicher Bekenner des christlichen Glaubens um 316 n.
Chr. unter Licinius enthauptet. Die Legende berichtet, Blasius habe im
Gefängnis einen Jungen, der eine Fischgräte verschluckt hatte und dem der Erstickungstod drohte, durch sein Gebet geheilt. Die Verehrung des heiligen Märtyrers ist seit dem 9. Jahrhundert im Abendland bekannt. Seit dem späten Mittelalter wird er zu den vierzehn Nothelfern gerechnet.


Halt Pölje 2015

Halt Pölje 2015
13.02.2015, 19.11 Uhr
Karnevalssitzung von Kolping und kfd im Schützenhaus Xanten,
Sitzungspräsident Heinz Roters.


Sonntag, 15. Februar

Am Karnevalssonntag entfällt das Kisoli (Kinder in der Sonntagsliturgie) Angebot innerhalb der 11.30 Uhr Messe im Dom.


Rosenmontag

Rosenmontag
Das Pfarrbüro St. Viktor Xanten sowie die Kontaktstelle in Birten sind am Rosenmontag nicht geöffnet.
Am Karnevalsdienstag sind wir wieder zu
den gewohnten Zeiten für Sie da.
Das Wallfahrtsbüro St. Mariae Himmelfahrt Marienbaum ist
vom 9. – 20. Februar geschlossen.
In dringenden Fällen wenden Sie sich an das Pfarrbüro in Xanten


Öffnungszeiten des Domes zu Karneval

Um den Dom vor karnevalistischem Übermut zu bewahren wird er an den Karnevalstagen (Sonntag, Montag und Dienstag) nur zu den Messzeiten geöffnet sein.


Blasiussegen

Die Spendung des Blasiussegens erfolgt an dem Wochenende 7./8. Feb. im Anschluss an die Sonntagsmessen (auch in den Vorabendmessen).
Außerdem am Montag, dem 2. Feb. um 10.00 Uhr im Elisabeth Haus und um 19.00 Uhr im Dom.
Bischof Blasius von Sebaste in Armenien wurde als unerschütterlicher Bekenner des christlichen Glaubens um 316 n.
Chr. unter Licinius enthauptet. Die Legende berichtet, Blasius habe im
Gefängnis einen Jungen, der eine Fischgräte verschluckt hatte und dem der Erstickungstod drohte, durch sein Gebet geheilt. Die Verehrung des heiligen Märtyrers ist seit dem 9. Jahrhundert im Abendland bekannt. Seit dem späten Mittelalter wird er zu den vierzehn Nothelfern gerechnet.


Halt Pölje 2015

Halt Pölje 2015
13.02.2015, 19.11 Uhr
Karnevalssitzung von Kolping und kfd im Schützenhaus Xanten,
Sitzungspräsident Heinz Roters.


Sonntag, 15. Februar

Am Karnevalssonntag entfällt das Kisoli (Kinder in der Sonntagsliturgie) Angebot innerhalb der 11.30 Uhr Messe im Dom.


Rosenmontag

Rosenmontag
Das Pfarrbüro St. Viktor Xanten sowie die Kontaktstelle in Birten sind am Rosenmontag nicht geöffnet.
Am Karnevalsdienstag sind wir wieder zu
den gewohnten Zeiten für Sie da.
Das Wallfahrtsbüro St. Mariae Himmelfahrt Marienbaum ist
vom 9. – 20. Februar geschlossen.
In dringenden Fällen wenden Sie sich an das Pfarrbüro in Xanten


Öffnungszeiten des Domes zu Karneval

Um den Dom vor karnevalistischem Übermut zu bewahren wird er an den Karnevalstagen (Sonntag, Montag und Dienstag) nur zu den Messzeiten geöffnet sein.


Blasiussegen

Die Spendung des Blasiussegens erfolgt an dem Wochenende 7./8. Feb. im Anschluss an die Sonntagsmessen (auch in den Vorabendmessen).
Außerdem am Montag, dem 2. Feb. um 10.00 Uhr im Elisabeth Haus und um 19.00 Uhr im Dom.
Bischof Blasius von Sebaste in Armenien wurde als unerschütterlicher Bekenner des christlichen Glaubens um 316 n.
Chr. unter Licinius enthauptet. Die Legende berichtet, Blasius habe im
Gefängnis einen Jungen, der eine Fischgräte verschluckt hatte und dem der Erstickungstod drohte, durch sein Gebet geheilt. Die Verehrung des heiligen Märtyrers ist seit dem 9. Jahrhundert im Abendland bekannt. Seit dem späten Mittelalter wird er zu den vierzehn Nothelfern gerechnet.


Halt Pölje 2015

Halt Pölje 2015
13.02.2015, 19.11 Uhr
Karnevalssitzung von Kolping und kfd im Schützenhaus Xanten,
Sitzungspräsident Heinz Roters.


Sonntag, 15. Februar

Am Karnevalssonntag entfällt das Kisoli (Kinder in der Sonntagsliturgie) Angebot innerhalb der 11.30 Uhr Messe im Dom.


Rosenmontag

Rosenmontag
Das Pfarrbüro St. Viktor Xanten sowie die Kontaktstelle in Birten sind am Rosenmontag nicht geöffnet.
Am Karnevalsdienstag sind wir wieder zu
den gewohnten Zeiten für Sie da.
Das Wallfahrtsbüro St. Mariae Himmelfahrt Marienbaum ist
vom 9. – 20. Februar geschlossen.
In dringenden Fällen wenden Sie sich an das Pfarrbüro in Xanten


Öffnungszeiten des Domes zu Karneval

Um den Dom vor karnevalistischem Übermut zu bewahren wird er an den Karnevalstagen (Sonntag, Montag und Dienstag) nur zu den Messzeiten geöffnet sein.


Blasiussegen

Die Spendung des Blasiussegens erfolgt an dem Wochenende 7./8. Feb. im Anschluss an die Sonntagsmessen (auch in den Vorabendmessen).
Außerdem am Montag, dem 2. Feb. um 10.00 Uhr im Elisabeth Haus und um 19.00 Uhr im Dom.
Bischof Blasius von Sebaste in Armenien wurde als unerschütterlicher Bekenner des christlichen Glaubens um 316 n.
Chr. unter Licinius enthauptet. Die Legende berichtet, Blasius habe im
Gefängnis einen Jungen, der eine Fischgräte verschluckt hatte und dem der Erstickungstod drohte, durch sein Gebet geheilt. Die Verehrung des heiligen Märtyrers ist seit dem 9. Jahrhundert im Abendland bekannt. Seit dem späten Mittelalter wird er zu den vierzehn Nothelfern gerechnet.


Halt Pölje 2015

Halt Pölje 2015
13.02.2015, 19.11 Uhr
Karnevalssitzung von Kolping und kfd im Schützenhaus Xanten,
Sitzungspräsident Heinz Roters.


Sonntag, 15. Februar

Am Karnevalssonntag entfällt das Kisoli (Kinder in der Sonntagsliturgie) Angebot innerhalb der 11.30 Uhr Messe im Dom.


Rosenmontag

Rosenmontag
Das Pfarrbüro St. Viktor Xanten sowie die Kontaktstelle in Birten sind am Rosenmontag nicht geöffnet.
Am Karnevalsdienstag sind wir wieder zu
den gewohnten Zeiten für Sie da.
Das Wallfahrtsbüro St. Mariae Himmelfahrt Marienbaum ist
vom 9. – 20. Februar geschlossen.
In dringenden Fällen wenden Sie sich an das Pfarrbüro in Xanten


Öffnungszeiten des Domes zu Karneval

Um den Dom vor karnevalistischem Übermut zu bewahren wird er an den Karnevalstagen (Sonntag, Montag und Dienstag) nur zu den Messzeiten geöffnet sein.


Blasiussegen

Die Spendung des Blasiussegens erfolgt an dem Wochenende 7./8. Feb. im Anschluss an die Sonntagsmessen (auch in den Vorabendmessen).
Außerdem am Montag, dem 2. Feb. um 10.00 Uhr im Elisabeth Haus und um 19.00 Uhr im Dom.
Bischof Blasius von Sebaste in Armenien wurde als unerschütterlicher Bekenner des christlichen Glaubens um 316 n.
Chr. unter Licinius enthauptet. Die Legende berichtet, Blasius habe im
Gefängnis einen Jungen, der eine Fischgräte verschluckt hatte und dem der Erstickungstod drohte, durch sein Gebet geheilt. Die Verehrung des heiligen Märtyrers ist seit dem 9. Jahrhundert im Abendland bekannt. Seit dem späten Mittelalter wird er zu den vierzehn Nothelfern gerechnet.


Halt Pölje 2015

Halt Pölje 2015
13.02.2015, 19.11 Uhr
Karnevalssitzung von Kolping und kfd im Schützenhaus Xanten,
Sitzungspräsident Heinz Roters.


Sonntag, 15. Februar

Am Karnevalssonntag entfällt das Kisoli (Kinder in der Sonntagsliturgie) Angebot innerhalb der 11.30 Uhr Messe im Dom.


Rosenmontag

Rosenmontag
Das Pfarrbüro St. Viktor Xanten sowie die Kontaktstelle in Birten sind am Rosenmontag nicht geöffnet.
Am Karnevalsdienstag sind wir wieder zu
den gewohnten Zeiten für Sie da.
Das Wallfahrtsbüro St. Mariae Himmelfahrt Marienbaum ist
vom 9. – 20. Februar geschlossen.
In dringenden Fällen wenden Sie sich an das Pfarrbüro in Xanten


Öffnungszeiten des Domes zu Karneval

Um den Dom vor karnevalistischem Übermut zu bewahren wird er an den Karnevalstagen (Sonntag, Montag und Dienstag) nur zu den Messzeiten geöffnet sein.


Blasiussegen

Die Spendung des Blasiussegens erfolgt an dem Wochenende 7./8. Feb. im Anschluss an die Sonntagsmessen (auch in den Vorabendmessen).
Außerdem am Montag, dem 2. Feb. um 10.00 Uhr im Elisabeth Haus und um 19.00 Uhr im Dom.
Bischof Blasius von Sebaste in Armenien wurde als unerschütterlicher Bekenner des christlichen Glaubens um 316 n.
Chr. unter Licinius enthauptet. Die Legende berichtet, Blasius habe im
Gefängnis einen Jungen, der eine Fischgräte verschluckt hatte und dem der Erstickungstod drohte, durch sein Gebet geheilt. Die Verehrung des heiligen Märtyrers ist seit dem 9. Jahrhundert im Abendland bekannt. Seit dem späten Mittelalter wird er zu den vierzehn Nothelfern gerechnet.


Halt Pölje 2015

Halt Pölje 2015
13.02.2015, 19.11 Uhr
Karnevalssitzung von Kolping und kfd im Schützenhaus Xanten,
Sitzungspräsident Heinz Roters.


Sonntag, 15. Februar

Am Karnevalssonntag entfällt das Kisoli (Kinder in der Sonntagsliturgie) Angebot innerhalb der 11.30 Uhr Messe im Dom.


Rosenmontag

Rosenmontag
Das Pfarrbüro St. Viktor Xanten sowie die Kontaktstelle in Birten sind am Rosenmontag nicht geöffnet.
Am Karnevalsdienstag sind wir wieder zu
den gewohnten Zeiten für Sie da.
Das Wallfahrtsbüro St. Mariae Himmelfahrt Marienbaum ist
vom 9. – 20. Februar geschlossen.
In dringenden Fällen wenden Sie sich an das Pfarrbüro in Xanten


Öffnungszeiten des Domes zu Karneval

Um den Dom vor karnevalistischem Übermut zu bewahren wird er an den Karnevalstagen (Sonntag, Montag und Dienstag) nur zu den Messzeiten geöffnet sein.


Blasiussegen

Die Spendung des Blasiussegens erfolgt an dem Wochenende 7./8. Feb. im Anschluss an die Sonntagsmessen (auch in den Vorabendmessen).
Außerdem am Montag, dem 2. Feb. um 10.00 Uhr im Elisabeth Haus und um 19.00 Uhr im Dom.
Bischof Blasius von Sebaste in Armenien wurde als unerschütterlicher Bekenner des christlichen Glaubens um 316 n.
Chr. unter Licinius enthauptet. Die Legende berichtet, Blasius habe im
Gefängnis einen Jungen, der eine Fischgräte verschluckt hatte und dem der Erstickungstod drohte, durch sein Gebet geheilt. Die Verehrung des heiligen Märtyrers ist seit dem 9. Jahrhundert im Abendland bekannt. Seit dem späten Mittelalter wird er zu den vierzehn Nothelfern gerechnet.


Halt Pölje 2015

Halt Pölje 2015
13.02.2015, 19.11 Uhr
Karnevalssitzung von Kolping und kfd im Schützenhaus Xanten,
Sitzungspräsident Heinz Roters.


Sonntag, 15. Februar

Am Karnevalssonntag entfällt das Kisoli (Kinder in der Sonntagsliturgie) Angebot innerhalb der 11.30 Uhr Messe im Dom.


Rosenmontag

Rosenmontag
Das Pfarrbüro St. Viktor Xanten sowie die Kontaktstelle in Birten sind am Rosenmontag nicht geöffnet.
Am Karnevalsdienstag sind wir wieder zu
den gewohnten Zeiten für Sie da.
Das Wallfahrtsbüro St. Mariae Himmelfahrt Marienbaum ist
vom 9. – 20. Februar geschlossen.
In dringenden Fällen wenden Sie sich an das Pfarrbüro in Xanten


Öffnungszeiten des Domes zu Karneval

Um den Dom vor karnevalistischem Übermut zu bewahren wird er an den Karnevalstagen (Sonntag, Montag und Dienstag) nur zu den Messzeiten geöffnet sein.


Blasiussegen

Die Spendung des Blasiussegens erfolgt an dem Wochenende 7./8. Feb. im Anschluss an die Sonntagsmessen (auch in den Vorabendmessen).
Außerdem am Montag, dem 2. Feb. um 10.00 Uhr im Elisabeth Haus und um 19.00 Uhr im Dom.
Bischof Blasius von Sebaste in Armenien wurde als unerschütterlicher Bekenner des christlichen Glaubens um 316 n.
Chr. unter Licinius enthauptet. Die Legende berichtet, Blasius habe im
Gefängnis einen Jungen, der eine Fischgräte verschluckt hatte und dem der Erstickungstod drohte, durch sein Gebet geheilt. Die Verehrung des heiligen Märtyrers ist seit dem 9. Jahrhundert im Abendland bekannt. Seit dem späten Mittelalter wird er zu den vierzehn Nothelfern gerechnet.


Das geistliche Wort zum Dreikönigsfest
von: Propst
Klaus Wittke

Die Seite zur Erstkommunion

Hier unsere Lichtblick- ausgabe Advent 2014 als PDF-Datei. Klicken Sie das Bild an. ca. 8,0 MB